Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Mord an Bort

| Keine Kommentare

Helden

  • Terion (Alchimist) Mensch. Cypa
  • Tarkus Teek (Gläubiger) Mensch. DMP
  • Pelbar Jigme (Mönch) Mensch. Kai
  • Murks (Paladin) Halbork. Thorsten
  • Dwalon () Zwerg. Heiko
  • Elvander (Magier) Elf. Stefan
  • Artur (Barde). Lars

Personen

  • Zwerg Bort im Wirtshaus gestorbenen. Gift? Alter Karawanenführer.
  • Tamlin (Halborkin) Neue Karawanen Anführerin
  • Delma Fulst. Wirtin von „Die Futtermühle“, quasi Bürgermeisterin
  • Bürgermeister Targen Fulst
  • Rolth (Büttel)…
  • Amora. Köchin
  • Glunda Winblatt Gnomin (Wagenlenkerin)
  • Edra, die Stallmeisterin
  • Barde Flonk
  • Trin. Kellnerin
  • Kolnrar. Kellner
  • Finick (Gnom).
  • Hallod, der Dorfschläger (Bewohner)
  • Noala, die Jägerin (Elfin)

Geschichte
27.9.2020, FSR
… Auf der Reise nach Almas .. Abends. Wirtshaus „Die Futtermühle“ im Dorf Etranstor… EinLeiche (Zwerg) mit Kopf im Suppenteller. Treffe hier auf Mitglieder einer Karawane. Büttel betritt den Raum. Nimmt die Lage auf, ist aber überfordert. Wir (Karawane) werden festgesetzt. Bis Muback (Inquisitor/ Gerichtbarkeit) wieder das ist. Ich werde die Gruppe unterstützen. Alle müssen das Wirtshaus verlassen. 

Wir benachrichtigen die anderen Karawanenmitglieder. Ich spiele ein Trauerlied. Wir sollen bei der Aufklärung helfen. Wir stellen uns vor. Nacht…

Nächster Tag.
Vorbereitung. Ich spreche mit zwei Ulfen. Gut befreundet mit dem Zwerg Bort. Ihnen ist nichts aufgefallen. Vielleicht wegen seiner Geschäfte? 
Ermitteln auch im Wirtshaus. Der tote Zwerg liegt im Keller. Stark violette Hautfarbe. Glunda Winblatt Gnomin. Sie erzählt das alle Pferde sind krank. Wir durchsuchen Borts Wagen/Sachen. 

Schauen nach den Pferden. Haben Flöhe. Edra, die Stallmeisterin. braucht Rosemarin aus dem Wald. Pelbar findet außerhalb des Stalles eine Phiole mit etwas purpuren Flüssigkeit.

Tarkus, Pelbar und ich gehen zur Köchin. Treffen den Büttel Rolf. Obsthain vor dem Haus der Köchin. Alle Bäume sind krank. Bienen greifen an. Wir besiegen den Schwarm. Die Imkarin kommt aus dem Haus. Sie hat eine Honigwabe für uns (für den Bären). Pelbar schleicht Richtung Rosmarin. Klappt… wir haben einen Bund Rosemarin.

Infos Unterlagen Bort. 22 mal Eltransdor besucht in den letzten 10 Jahren. Seit 5 Jahren verkauft er an Person „H“ Reagenzien (Grundmaterial). Gesamt 14 Lieferungen. Gestern das letzte mal.

Heute nicht aufgetaucht: Flonk. Trin. Kolnrar. Finik (Gnom).

Sind im Wirtshaus. Reden mit der Wirtin Delma. Ihr Vater ist der Bürgermeister. 

Haus an der Trauerweide ist eine Ruine. Aber es wohnt dort jemand?

Eichenhain am Dorfrand. Blutmücken?

Gehen zum Haus an der Trauerweide. Tür. Murks löst Falle aus. Schwerer Treffer. Tarkus heilt ihn. Seiteneingang. Der Magier verwandelt sich in eine Maus und verschwindet im kleinen Trümmergang. Er findet einen Raum mit Falltür. Gang. Kleiner Raum. Es riecht nach Hund. Vier Wachhunde greifen an. Besiegen Sie. Langer Höhlengang. Tümpel. Wasserblitzschlange greift an. Töten die Schlange. Gehen weiter. Und weiter… ein Ausgang. Es ist dunkel.

Vor dem Ausgang ist eine Höhle. Harlok, der Dorfschläger steht dort… er greift an. Harter Kampf, wir besiegen ihn. Kiste mit 14 Rechnungen. Schriftstück mit „V“ unterzeichnet. Wir gehen zurück. Abendrotbrot… Gute Nacht… Stufe 2

Nächster Tag
Wir klären Tamlin auf. Gehen zum Büttel. Er ist wieder überfordert. Die Karawane darf weiterziehen. Eine Gruppe geht zu Delma, danach zum Vater. 

Die andere Gruppe zum Barden Flonk. Er erzählt über die Hexe Silvis (Alchimistin), sie wurde für die Plage verantwortlich gemacht und umgebracht. Sie hatte eine Tochter, Wilvi…

Gehen zum Übergabepunkt, der Baumstumpf im Wald… Tümpel mit Baum… nach 1,5 Std. sind wir da. Nichts… Aber wir finden Spuren. Folgen. Sehr große Füße. Verlieren die Spur. Treffen auf Wildschweine. Wir umgehen die Wildschweine. 

Reisen zum Schrein. Blutmücken greifen an. Kein Problem. Den Bäumen geht es nicht gut. Gehen wieder zum Wirtshaus.

Wagen mit einem Kadaver eines Wolf, vor dem Wirtshaus. Nuala, die Jägerin. Sie möchte mit uns sprechen. Wir suchen einen ruhigen Platz und tauschen uns aus. Sie hat ein Problem mit einer Hand. 

Nuala erzählt uns… Die Krankheit kommt immer näher an das Dorf. Schon seit einem halbem Jahr. Keinen interessiert dies. Jetzt sind auch Tiere betroffen. Kältere Körpertemperatur. Sie bekommt keine Unterstützung vom Baron oder Büttel. Zentrum ist immer ein Hain mit alten Bäumen. Verbinden sich später diese Punkte? Wir sollen keine Tiere aus dem Gebiet essen. Sie hilft uns „V“ zu finden.

Wir informieren Tamlin und bereiten uns auf die Expedition vor. Tamlin gibt uns zum Dank 6 Ringe von Bort. Ich verzichte, da ich später hinzugekommen bin. Trotzdem erhalte ich den Händlerring. 

Nächster Tag Wir gehen Einkaufen. Mein verhandeln lohnt sich. Wir sparen über 3 Gold. 

Die Expedition startet. Nach drei Stunden. Die Spuren von großen Humanoiden (Orks?) verlieren sich… nahe einem Punkt, den sie uns zeigen wollte. Eine Lichtung. Ein toter Baum. Ein Loch im Boden, ein Bau. Auf der Lichtung liegt ein toter Wolf.

Noala inspiziert/sichert die Gegend.

Pelbar und Murks schleichen zur Lichtung. Drei Ranken greifen an. Wir besiegen die Ranken.

Schreibe einen Kommentar