Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

7 Kommentare

  1. Sieht echt „nett“ aus was Du da ausgearbeitet hast…nur diese -6 auf KON sind etwas suboptimal für einen Kämpfer, da solltet Ihr schleunigst etwas gegen unternehmen…ansonsten kann unter Umständen das Thema mit der „1. Reihe – Kämpfer“ ziemlich schnell erledigt sein ?!

  2. Alles halb so wild!
    Unser Priester muss nur Stufe 5 werden um Flüche bannen zu können und für die erste Reihe haben wir den Zwerg.
    Man muss sich auch mal auf seinem Kammeraden verlassen können!
    Für die Zwischenzeit hatte ich überlegt vielleicht „Harfe spielen“ zu lernen… oder stricken kann ich auch noch nicht…
    Ich könnte aber auch aus der zweiten Reihe „Wasserkrüge reichen“ (wenn die Kämpfer vorne Durst bekommen) oder die Waffen aufheben, die unsere Kämpfer beim Wechsel von Fern- auf Nahkampf und umgekehrt immer fallen lassen…
    Ich könnte aber auch einfach in der Letzen Reihe viel mit dem Gnom reden… denn beim Reden mit Leuten habe ich noch einiges aufzuholen… bzw. damit, dass die Leute wissen was ich meine.
    Ich finde schon meine Nische!
    Eignar (Poter)

  3. Komm schon Großer. Ohne dich ist es so einsam in der ersten Reihe. Ich glaube ich könnte mich an dich gewöhnen.

  4. Du hast ja einen verfluchten Ring. Ich kannte mal einen, also nicht Brom sondern ich, der hatte einen verfluchten Hut. Und alle haben über ihn gelacht… 🙁

  5. …nach Lachen ist mir nicht zumute… ich fühle mich so schlapp…

  6. Ne, Ne,
    alles gut!
    Ich bin‘s, Eignar!
    Natürlich stehe ich mir Dir in der ersten Reihe!
    „Verflucht sei der Fluch!“

  7. so, nun auch mal mit aktualisierter Ausrüstung:
    Eignar-Langer-Stufe-4.pdf

Schreibe einen Kommentar