Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

3 Kommentare

  1. Die geplante Entwicklung:
    (Solange die Geschichte/ das Abenteuer keine anderen Dinge bereithält)
    Magier bis Stufe 20
    Talente:
    Stufe 3: Mächtiger Zauberfokus
    Stufe 5: „Arkane Entdeckungen“, statt Talente (oder Bonustalente): Meister der Gestalt (ÜF): Deine Studien auf dem Gebiet der Verwandlung haben deine Kontrolle über gestaltwandelnde Zauber verstärkt. Wenn du einen Zauber der Unterschule des Gestaltwechsels wirkst, kannst du 1 Minute der Dauer des Effektes mit einer Standard-Aktion aufgeben, um eine andere vom Zauber gestattete Gestalt anzunehmen. Du musst mindestens ein Magier der 5. Stufe sein, um diese Entdeckung wählen zu können. (Ausbauregeln: Magie)
    & Stufe5: Zähe Verwandlung (Expertenregeln)

  2. Auf Wunsch des Meisters eine Kurzbeschreibung im (Kampf-) Verhalten
    Vor dem Kampf:
    • Sobald die Gefahr besteht, dass es zum Kampf kommen könnte, wirkt Aides
    Magierrüstung (Stunde/Stufe).
    • Steht ein Kampf, oder entsprechende Situation, bevor, wirkt Aides Botschaft (10 Min./Stufe)
    Im Kampf:
    • Immer denn die Situation es zulässt wirkt Aides Person vergrößern (1 Min./Stufe) auf „C.37×6“.
    • Immer wenn möglich wirkt Aides die Fähigkeit (ÜF) Telekinetische Faust auf bis zu 9 m entfernte Gegner.
    • Wenn es zum Nahkampf kommt, wirkt Aides Schild (1 Min./Stufe). (… und Kampfstab)
    Moral:
    • Aides riskiert sein Leben im Kampf, um seinen Freunden und Kameraden beizustehen.
    • Um großes Unheil zu bekämpfen, würde er sein Leben opfern.
    • Ab der Hälfte seiner LP kämpft Aides maximal Defensiv.
    • Ab einem Viertel seiner LP plädiert Aides lautstark für Rückzug, und zieht sich zurück, wenn die Gruppe mitkommt.
    • Nur in absoluten Ausnahmen würde er Kammeraden zurück lassen.

  3. So,
    Unterlagen ausgedruckt und eingetütet. (Auch) dieser Meister möchte von jedem Charakter Werte und Unterlagen haben… dazu auch die oben genannten Beschreibung „(Kampf-) Verhalten“.
    Ab nächsten Montag darf Aides „das Licht der Welt erblicken“ und ich hoffe, ich habe noch viele Gelegenheiten, euch von seinem „Leben“ berichten.
    Was ich „nicht verstehe“, ist dass der Meister schon alle Unterlagen will, mir/ uns aber noch gar nicht den letzten Wesenszug gegeben hat… der Charakter ist ja noch gar nicht komplett (piek, piek…)
    Poter

Schreibe einen Kommentar