Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Alles Gute zum Muttertag

| 6 Kommentare

Hallo Jungs,

ich hoffe ich hattet alle einen schönen Muttertag und habt eure Mütter schön beschenkt.

Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte mal etwas hier geschrieben habe. Vorgenommen habe ich es mir schon lange. Da ich jetzt Zeit habe, schreibe ich einfach mal so los.

Das nächste Spielen ist noch so lange hin, dass ich im Moment gar nicht weiß wann es ist. Das ist dieses mal eine echt lange Zeit. Naja, wird schon.

Ich habe letzte Woche auf der Konfirmation meines Patenkindes einen ehemaligen Schulkammeraden aus dem Abi-Jahrgang getroffen. Er ist nach Freiburg gezogen und wir haben uns seit 25 Jahren nicht gesehen. Wir hatten damals nicht wirklich viel Kontakt, aber ich kannte ihn noch. Er sagte mir, dass er sich noch alle paar Monate mit ein paar ehemaligen Klassenkammeraden trifft, weil sie ein Spiel machen, dass sie damals immer gespielt haben. Was denkt ihr…. Richtig. AD&D. Und jetzt spielen sie Pathfinder. Das hätte ich vor 27 Jahren wissen sollen.

Ist das nicht ein geiles Wochenende gewesen. Ich war sogar schon das erste mal im Freibad. Allerdings nicht baden. Jonathan wollte am Freitag mit ein paar Kumpels nach dem Training noch hin und ich habe sie rüber gefahren. Das Freibad hat an dem Tag aufgemacht und das Wasser hat zwischen 14 und 17°. Das ist mir zu kalt.

Ansonsten habe ich ein paar qm Erde im Garten geschaufelt. Das lagen noch lauter dicke Berge vom Herbst, als wir unsere Terasse augebuddelt haben. Unser Gartennachbar brauchte Erde, weil er seinen Teich zuschütten wollte und so sind wir uns einig geworden.

Samstag war auch noch lecker Grillen bei Kai. Alter Schwede ich rieche immer noch nach Knoblauch. Das ist echt ein Teufelszeug, was der da anrührt.

Morgen gehts wieder los.

Schade das Paderborn absteigt. Ist ziemlich enttäuschend. Habe mich mit Effenberg mal richtig geiirt. Ich dachte der bringt mal ein bisschen Stimmung in die Bude. War wohl zuviel Stimmung.

Und mein HSV. Naja, ich würde mal sagen Minimalziel erreicht. Aber auch nicht mehr. Hatte gedacht, dass diese Saison besser wird. Denke ich aber immer. Habe halt die Vereinsbrille auf. Ich denke ein Außenstehender wird sagen. „Hamburg ist immer noch so chaotisch wie die letzten Jahre“

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar