Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Aktualisierte Regelerinnerungen

| Keine Kommentare

Hi Leute,

da es bei uns in den Gruppen Fragen in die Richtung gab wie: „..darf man bei Identifizieren eine 10 nehmen?“, oder: „Wenn einer z.B. „Wissen (X)“ auf Wert Y habe, weiß ich dann automatisch immer…“

Darauf habe ich im kleinen Kreis per Mail diskutiert und für mich folgende Regelauslegung notiert:

 

Solange es kein Stress gibt, also „ganz in Ruhe, außerhalb vom Kampf“ spricht sowohl bei ‚Zauberkunde‘ als auch bei ‚Wissen‘ nichts dagegen eine Zehn zu nehmen. (Barden mit der Fähigkeit „Gelehrter“ können das sogar im Kampf)

Da beim ‚20 nehmen‘ davon ausgegangen wird, das (incl. Fehlschläge) so lange probiert wird, bis es klappt, und bei ‚Wissen‘ und ‚Zauberkunde‘ Fehlschläge einen weiteren Wurf nicht erlauben, bzw. ein neuer Wurf erst nach Tagen/ Wochen möglich ist, sagen wir der Einfachheit halber: ‚20 nehmen‘ nicht möglich!

DMP

Aktuelle DMP- Regeln: XXXXhierXXXX

Schreibe einen Kommentar