Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Buschhauszock

| 3 Kommentare

Hi folks, ich hoffe Ihr seid alle wieder gut zu Hause angekommen. Es war ein richtig schönes Zock-Wochenende. Also ich muss sagen dass ich mich sehr entspannt habe. Die Variante das Kai einkauft gefällt mir sehr gut und ich würde gern wieder darauf zurück kommen. Saubermachen hat gut geklappt. Alles prima. Das Spielen fand ich auch gut, obwohl nach Sven kurzzeitiger Auszeit etwas Bedenken hatte. Gar nicht wegen des Abenteuers. Es ist einfach bei so vielen Spielern besser zu zweit zu sein. Einer bereitet einen Raum vor, der andere spielt solange. Gerade bei den Monstern vergisst man sonst zu viel. Hat aber denke ich gut geklappt. Thorsten und seinen Charakter fand ich sehr nett und ich könnte mir sehr gut vorstellen ihn dauerhaft in unsere Gruppe aufzunehmen. Das Abenteur wird noch richtig gut und außerdem gibt es ja noch Teil 6. Wir sollten einen Termin Ende August suchen. Sven kann ja mal eine doodle Abfrage starten.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar