Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Wiscrani – Charaktererschaffung

| 11 Kommentare

Hi Folks,

einige von euch haben ja schon gemeldet, was sie so spielen wollen. In diesem Thread möchte ich das noch einmal von euch sammeln.
Wenn ihr an euren neuen Charakteren arbeitet, verteilt bitte Attribute entsprehend der Tabelle „Ability Score Cost“, die ihr unter folgendem Link findet. Euch stehen für die Verteilung 20 Punkte zur Verfügung.

Wie früher auch gibt es alle 4 Stufen einen weiteren Punkt zum Attribute steigern. Die Kampagne ist darauf ausgelegt am Ende ca. Level 14 zu werden.

Für diejenigen die keinen Zugriff auf das Grundregelwerk haben und auch nicht mit der Web Referenz arbeiten wollen, gebe ich gerne Auskunft über Feats etc. die zur Verfügung stehen, so wie die Änderungen an den jeweiligen Klassen.

Da es ein paar Golarion spezifische Talente, Ausrüstungsgegenstände und dergleichen gibt, möchte ich die Charakterentwicklung erst völlig abschließen, wenn wir zusammen am Tisch sitzen. Macht euch am Besten Gedanken zu möglichen Hintergrundgeschichten und lasst mir diese zukommen, als das ihr euch schon gedanklich mit speziellen Gegenständen ausrüstet :o)

Noch eins – Wiscrani, also Einwohner Westcrowns sind alle stolz und alle eitel und versuchen sich so gut es ihr Stand und ihr Geldbeutel erlauben darzustellen und zu kleiden. Selbst die Leibeigenen uns Sklaven hoffen auf bessere Behandlung wenn sie sich gut führen.

Und noch eins – zum viel diskutierten Thema Gesinnungen:
In Summe sollte die Heldengruppe Gut, mit einem Hang zur Rechtschaffenheit sein. Einige wenige Gesinnungen möchte ich nicht als Charaktere dabei haben, es sei denn ihr kommt mit aussergewöhnlich guten Hintergründen wie das in der Gruppe funktionieren soll. Diese „verbotenen“ sind CB, NB, CN. Je nach Klasse, Rasse und Hintergrundgeschichte möchte ich aber auch bei der Gesinnung mitreden.

Dann mal her mit den Vorschlägen…

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar