Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Dick und dünn

| 3 Kommentare

Anna betrachtet ein Werk viele Stunden lang. Am Anfang ist der rechte Teil recht dick, dann wird er immer dünner. Entsprechend ist der linke Teil erst dünn, später wird er immer dicker. Wieso?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar