Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

Zwergenboote

| 3 Kommentare

Eine Schar Zwerge zieht durch die Gegend.
Um ihr Ziel zu erreichen müssen sie einen Fluss überqueren… Ja, ja Zwerge und Wasser 🙂
Da der eine Zwerg dem anderen nichts gönnt, packt sich jeder ein kleines Boot, dass an der Landestelle liegt, und paddelt los. Ein Zwerg bleibt übrig und muss schwimmen… (sehr zur Belustigung seiner „Kameraden“)
Auf dem Rückweg stellen die Zwerge an der gleichen Stelle am Fluss fest, dass eines der Boote fehlt.
Da sich die Zwerge mittlerweile wieder vertragen haben, zwängen sich immer zwei Zwerge in ein Boot, und kein einziger Zwerg muss schwimmen.
Frage: Wie viele Zwerge sind in der „Schar“, und wie viele Boote lagen bei der ersten Flussüberquerung am Ufer?

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar