Erben der Drachenburg

Geschichten aus Golarion, Astani und Faerun

der Fremde

| 21 Kommentare

Ein Mann und seine Frau fuhren mit hohem Tempo von ihrem Haus auf dem Land in Richtung Stadt, als ihnen das Benzin ausging.
Der Mann machte sich auf dem Weg zur nächsten Tankstelle, jedoch nicht ohne sich zu vergewissern, dass alle Türen verriegelt und die Fenster geschlossen waren. Bei seiner Rückkehr fand er seine Frau tot im Wagen und einen Fremden neben ihr. Während seiner Abwesenheit waren weder Türen noch Fenster geöffnet worden, und es gab keine Spuren eines gewaltsames Eindringen.
Wie war die Frau gestorben, und wer war der Fremde?

21 Kommentare

Schreibe einen Kommentar